Prana Flow® Module

Prana Flow Immersions & Module 2017


Brussels-Leuven, Belgium / November 3 – 5, 2017 (english)


Prana Flow Immersion Embodying the Flow / Sequencing, Teaching & Embodying the 5 Elements Earth, Water, Fire, Air & Ether, Part of 200 hour Prana Vinyasa® Teacher Training Program in Belgium with Juan Gabriel, Coral Brown & Christine May

Prana Flow Modul EFLOW & MOA (in english language)
www.puroyoga.be


„Embodying the Flow“ – ist eine Einführung in die Prana Flow® Vinyasa Methode, das einzigartige Wellen-Sequencing nach Shiva Rea. Es sind Basis-Module, um Prana Flow® Vinyasa nach Shiva Rea zu lehren. 

EINFÜHRUNG PRANA FLOW – MODUL 1 & 2 in Bern /  Schweiz 

Freitag-Sonntag, 17.-19.11.2017 Modul 1

Freitag-Sonntag, 23.-25.03.2018 Modul 2

Kurskosten:  

CHF 450.00 Modul 1 oder 2
CHF 850.00 Modul 1 und 2

Manualkosten: CHF 35.00 (Barzahlung)

Anmeldung bitte unter: info@yoga-carmen.ch

Weitere Informationen bei Yoga Carmen


Amsterdam Yoga Moves / Mo 11 – Fr Dec 15, 2017 (english)

Teacher Training Immersion Tending the Inner Fire and Breath of the Heart, Part of 200 hour Prana Vinyasa® Teacher Training Program with Shiva Rea, Coral Brown, Demetri Velisarius & Christine May
www.yogamoves.nl


Prana Flow Immersions & Module 2018

SOMA Prana Flow® Vinyasa Immersion – Die Kunst der Regeneration 

München / 31 Jan – 4 Feb 2018 im Yoga am Engel 

Weitere Infos unter: www.yoga-am-engel.de

Anmeldung und Fragen bitte per Email an : Yoga am Engel

 


Elemental Immersion: 31. Oktober – 4 November 2018

 im  Yoga am Engel  in München

Elemental Sequencing & Hands-on Immersion

Weitere Infos unter: www.yoga-am-engel.de

Anmeldung und Fragen bitte per Email an : Yoga am Engel

 


Vergangene Immersions & Module

 

45 Stunden Chakra Vinyasa

März 27 – April 2, 2017 im Yoga am Engel München, Deutschland

März 27 – April 2, 2017 im Yoga am Engel München, Deutschland

Liberating the Body Mandala!

Geeignet für alle, die tiefer in die Yoga-Praxis eintauchen möchten, aber auch zur Weiterbildung oder zur Zertifizierung der Advanced Prana Vinyasa Flow Ausbildung (Teil der +300 und 500 Prana Flow Yoga Alliance Zertifizierung)

Dieses Modul gilt als Pflicht für Prana Vinyasa Flow Studenten, die eine +300 oder 500 Prana Flow Yoga Alliance Ausbildung machen und eine Zertifizierung anstreben.

Kosten: EUR 980,00

Im Preis ist das Chakra Vinyasa Teacher Training Manual enthalten.

Eine schnelle Anmeldung wird empfohlen, da die Module voraussichtlich sehr schnell ausgebucht sein werden. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Für weitere Details und Infos bezüglich +300 oder 500 Prana Flow Zertifizierung und Prüfungsrichtlinien bitte email an: workshop@yoga-am-engel.de oder telefonisch unter 089/55297374

Diese Immersion nährt unser inneres Feuer durch transformative Chakra Vinyasa Praktiken, die das ganze Spektrum des Prana Flow wie auch tiefgehende Lehren und Meditationen aus den frühen Tantras beinhaltet.

Unsere Reise führt uns jeden Tag durch eine spezifische Chakra Prana Vinyasa Sequenz mit integrierten Chakra Mandala Namaskars, circulärem Sequencing, Chakra-basierten Meditationen, Mantra, Mudra und Yoga Nidra (Yogischer Schlaf), um unser System zu befreien und zu balancieren. Prana Vinyasa Bewegungsmeditationen unterstützen den Prozess der Erforschung und der Verkörperung der erlernten Praktiken.

Auf dieser praktisch-orientierten und inspirierten Reise durch unseren yogischen Körper und das energetische Chakra System entwickeln wir die Fähigkeit mit allen Aspekten unseres Körpers zu arbeiten, um Ungleichgewicht zu erkennen und Transformation zu ermöglichen. Diese Erkenntnisse und Erfahrungen sind praktisch umsetzbar auf Yoga Sequenzen für uns Selbst, unsere Schüler, Gruppen und gelebtes Yoga im Alltag,

In einer Welt, wo wir oft den Kontakt zu uns und unserem Körper verloren haben mit dem Effekt eines ‚schwachen Feuers’ oder eines zu starkem ‚excessiven Feuers’ kommen wir in Kontakt mit simplen Praktiken für Balance, bewusstes Umgehen mit unserer Energie und dem gelebten Alltag. Wir lernen inspirierende Praktiken für das Feuer hüten der jetzigen Zeit.

Das Chakra System verbindet die vielen Dimensionen unseres Seins von der Wurzel zum Herzen zur Kopfkrone sowie von Innen nach Aussen. Wir tauchen ein in einen alchemischen Prozess, der uns nährt und inspiriert und bekommen praktische Werkzeuge, um unsere Praxis zu vertiefen und gelebtes Yoga zu praktizieren.

Inhalte der Chakra Vinyasa Immersion:

Erlernen von balanciertem Chakra Vinyasa Sequencing – Alchemie der Bewegung

4 Chakra Mandala Namaskars, kreisförmige Namaskars von Muladhara zu Swadisthana, Manipura und Anahata Chakra (Chakra 1 bis 4)

4 Chakra Prana Vinyasa Sequenzen für alle Levels
Chakra Namaskar™ – integrierter Namaskar für alle Levels

Subtle Body Flow – Erforschung/Wahrnehmung des Energieflusses in unseren 3 wichtigsten Energiebahnen (Nadis)

Einführung in das Chakra System & Erkenntnisse über unseren vibrierenden Quantum Körper

Tägliche tantrische Chakra, Mantra und Mudra-basierte Meditationen

Praktische Umsetzung des Gelernten und Teaching Labs für Verkörperung und Integration

Das entsprechende Samudra Online Programm Chakra Vinyasa – Pathway of Prana Vinyasa ist Pflicht für die Zertifizierung und freiwillig für alle, die das Modul als persönliche Weiterbildung oder Entwicklung besuchen. Die Kosten für das Online Programm sind nicht im Immersion Preis inbegriffen.

Weitere Infos hierzu bitte direkt unter: www.samudraglobalyoga.com oder www.yogaalchemy.com

Webseite von Shiva Rea, der Begründerin von Prana Vinyasa Flow: www.shivarea.com

Abgesehen von der Zertifizierung bekommt jeder, der das komplette Modul besucht auch ein Zertifikat für die Teilnahme und die 45 Stunden Weiterbildung.

Zeiten:
Mo: 10.30-16.30 Uhr (1 Std. Mittag), 5 Std.
Di-Do: 10.30-18.30 Uhr (1 Std. Mittag), 7 Std.
Fr: 10.30-21.10 Uhr (1 Std. Mittag), 9,5 Std.
Sa: 12.00-19.00 Uhr (1 Std. Mittag), 6 Std.
So: 12.00-17.00 Uhr, 5 Std.

Prüfungsgebühr zusätzlich: 54 Euro pro Modul – schriftlich – per email und praktische video demo – wird eingesendet

Anmeldung bitte unter workshop@yoga-am-engel.de oder 089/55297374. VORSICHT – bitte beachtet, dass der Teilnahme-Platz erst nach Zahlungseingang der vollständigen Kursgebühr reserviert ist und der Frühbucherpreis nur bei rechtzeitigem Zahlungseingang gültig ist. Bitte überweist dafür die jeweilige Gebühr auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des gewünschten Titels und des Datums. Danke 🙂 Wir freuen uns auf Euch!


45 Stunden Elemental Vinyasa 

Februar 6 – 12, 2017 im Yoga am Engel in München, Deutschland

Die Kraft der Natur verkörpern!

Geeignet für alle, die tiefer in die Yoga-Praxis eintauchen möchten, aber auzur Weiterbildung oder zur Zertifizierung der Advanced Prana Vinyasa Flow Ausbildung (Teil der +300 und 500 Prana Flow Yoga Alliance Zertifizierung)Dieses Modul gilt als Pflicht für Prana Vinyasa Flow Studenten, die eine +300 oder 500 Prana Flow Yoga Alliance Ausbildung machen und eine Zertifizierung anstreben.

Kosten:  EUR 980,00 
Im Preis ist das Elemental Teacher Training Manual enthalten.

Paket mit „Chakra Vinyasa“: EUR 1.700,00
Frühbucher bis 06.02.17 EUR 1.600,00

Eine schnelle Anmeldung wird empfohlen, da die Module voraussichtlich sehr schnell ausgebucht sein werden. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Für weitere Details und Infos bezüglich +300 oder 500 Prana Flow Zertifizierung und Prüfungsrichtlinien bitte email an: workshop@yoga-am-engel.de oder telefonisch unter 089/55297374

Erwecke die elementaren Kräfte von Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum durch die Prana Flow Sequencing Methodik nach den Elementen.

Unser Körper besteht aus den 5 Elementen, der Nahrung der Erde, der Wasserkraft und Flexibilität durch den hohen Flüssigkeitsanteil in unserem Körper, unserem Verdauungsfeuer, der energetischen Kraft von Prana in unserem Atem, die alle Zellen nährt, und der Raum, durch den alles im Organismus gehalten wird und der alles durchdringt.

Elemental Vinyasa ist eine grundlegende energetische Landkarte, die dem Erwecken unseres elementaren Körpers und als Basis für die Alchemie der Bewegung im Stunden- und Sequenzaufbau dient. Das spezifische Sequencing und die Inhalte in diesem Modul unterstützen uns, die elementaren uns innewohnenden Prinzipien der Natur zu verkörpern und eine natürliche Verbindung zwischen Praxis und dem alltäglichen Leben zu finden.

Inhalte der Immersion:

– Verkörpern, erlernen und lehren von 5 Namaskars nach den Elementen, Bhumi Namaskar (Erde), Jala Namaskar (Wasser), Agni Namaskar (Feuer), Hridaya Namaskar (Luft) und Akasha Namaskar (Raum)

– Erlernen und praktizieren der Prinzipien von 5 Solar Prana Flow Sequenzen nach den Elementen

– Prinzipien der Prana Flow Bewegungs-Alchemie für das Sequencing und dem Aufbau nach den Elementen

– Verständnis der Mikrokosmos-Makrokosmos Verbindung des elementaren Körpers im Yoga wie auch in anderen Systemen
Vermitteln von zeitgemäßem Verständnis wie wichtig es ist, mit den Elementen und der Natur in Verbindung zu sein in einer Zeit von ökologischer Veränderung

– Integration von Elemente Meditationen basierend auf der tantrischen Tradition

– Hands-on assists für tieferes Verständnis des energetischen Körpers

– Praxis und Theorie von ayurvedischen Dinacharya (täglichen Gesundheitsritualen) und sonstigen Praktiken für eine gesunde saisonale und tägliche Lebensführung in Einklang mit der Natur

Diese Immersion kann für die persönliche Weiterentwicklung und das tiefere Eintauchen ins Yoga, in das Wissen der Elemente, ein integratives ganzheitliches Körpergefühl und dem Embodiment der Natur genutzt werden oder als Weiterbildung für Yogalehrer.

Das entsprechende Online Programm ‚Elemental Prana Vinyasa Samudra Online’ ist Voraussetzung für eine Anrechnung zur Prana Flow Ausbildung +300 oder 500 und ist freiwillig für alle, die das Modul als persönliche Weiterbildung oder Entwicklung besuchen. Die Kosten für das Online Programm sind nicht im Immersion Preis inbegriffen.

Das Elemental Prana Vinyasa Online Training bietet 10 solar und lunar video Praxis Sessions von circa 1,5 Stunden Länge je Video für bessere Integration und Unterstützung. Weitere Infos hierzu bitte direkt unter: www.samudraglobalyoga.com oder www.yogaalchemy.com

Webseite von Shiva Rea, der Begründerin von Prana Vinyasa Flow: www.shivarea.com

Abgesehen von der Zertifizierung bekommt jeder, der das komplette Modul besucht auch ein Zertifikat für die Teilnahme und die 45 Stunden Weiterbildung.

Zeiten:
Mo: 10.30-16.30 Uhr (1 Std. Mittag), 5 Std.
Di-Do: 10.30-18.30 Uhr (1 Std. Mittag), 7 Std.
Fr: 10.30-21.10 Uhr (1 Std. Mittag), 9,5 Std.
Sa: 12.00-19.00 Uhr (1 Std. Mittag), 6 Std.
So: 12.00-17.00 Uhr, 5 Std.

Prüfungsgebühr zusätzlich: 54 Euro pro Modul – schriftlich – per email und praktische video demo – wird eingesendet

Anmeldung bitte unter workshop@yoga-am-engel.de oder 089/55297374. VORSICHT – bitte beachtet, dass der Teilnahme-Platz erst nach Zahlungseingang der vollständigen Kursgebühr reserviert ist und der Frühbucherpreis nur bei rechtzeitigem Zahlungseingang gültig ist. Bitte überweist dafür die jeweilige Gebühr auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des gewünschten Titels und des Datums. Danke 🙂 Wir freuen uns auf Euch!